Koptische Textilien 2017 · Publikationen

Die koptischen Textilien – Gewebe und Gewänder des ersten Jahrtausends aus Ägypten, bearb. von Annette Paetz gen. Schieck, Reihe »Kolumba« (Bd. 19), Köln 2005, 112 Seiten, 74 farbige Abb., Glossar, Leineneinband mit Schutzumschlag, 215 x 275 mm, ISBN 3-87034073-8, Auflage 1500 (€ 28,00)

Die Restaurierung der koptischen Gewebe von Kolumba und und deren Bearbeitung konnte – ebenfalls finanziert durch die Renate König-Stiftung – in einem Katalogbuch von Annette Paetz gen. Schieck vorgestellt werden. Darin gibt sie eine fundierte Einführung in die Thematik, bietet bei jedem Objekt eine detaillierte Analyse der Techniken und Materialien und kommt bei der kunsthistorischen Würdigung vielfach zu neuen stilistischen Einordnungen. Die Publikation erschien als Band 19 in der Reihe „Kolumba – Werkhefte und Bücher“, die der Erschließung der Museumssammlungen in ihren verschiedenen Teilbereichen gewidmet ist.

Bestandskatalog der kleinen, aber exquisiten Sammlung von Geweben und Gewändern der ägyptischen Christen des 3. bis 9. Jahrhunderts.